Plus
Mainz/Kirchen

MdL Josef Rosenbauer (CDU) kehrt Landespolitik den Rücken

Dr. Josef Rosenbauer, CDU-Generalsekretär und stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Mainzer Landtag, scheidet Ende des Jahres aus der Landespolitik aus.

Lesezeit: 1 Minute
Mainz/Kirchen - Dr. Josef Rosenbauer, CDU-Generalsekretär und stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Mainzer Landtag, scheidet Ende des Jahres aus der Landespolitik aus. Der 45-jährige Abgeordnete aus Kirchen (Kreis Altenkirchen) gibt dafür persönliche und dienstliche Gründe an. Zum einen möchte er mehr für seine Familie - Rosenbauer ist verheiratet und hat einen anderthalbjährigen Sohn ...