Betzdorf

Landesjugendorchester: Carmen, Elgar und eine brillante Flötistin

Aus alter Verbundenheit heraus gastierte das Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz am Sonntag in der Stadthalle in Betzdorf. „Das Orchester ist eng mit der Familie Geldsetzer verbunden“, erläutert Jens Bastian, der Manager des Ensembles. Geht es nach ihm, dann soll es nicht der letzte Auftritt des musikalischen Aushängeschildes in der Stadt an Sieg und Heller gewesen sein.

Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net