Altenkirchen

Felsenkeller Anlaufstation für Analphabeten

Das Bildungshaus Felsenkeller ist eine von sieben Anlaufstellen für Analphabeten im Land. Das teilte das Mainzer Bildungsministerium mit. Dort können Menschen Hilfe finden, wenn sie keine zusammenhängenden Texte lesen oder schreiben können und somit als funktionale Analphabeten gelten. Bundesweit sind etwa 7,5 Millionen Erwachsene betroffen. Mehr als die Hälfte ist sogar berufstätig, doch der Alltag und vor allem der Job sind für die Betroffenen ohne Lese- und Schreibkenntnisse kaum zu meistern.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net