Betzdorf

Betzdorf: Brato tritt nicht als Stadtbürgermeister an

Das ist doch eine faustdicke Überraschung. Bernd Brato tritt bei der Kommunalwahl Ende Mai in Betzdorf nicht mehr als Stadtbürgermeister an. Das bestätigte der 59-Jährige im Gespräch mit der Rhein-Zeitung. Dass Brato nicht mehr kandidieren wird, ist bisher nur einem sehr internen Kreis bekannt. „In den vergangenen drei Tagen hat sich das sehr konkretisiert.“ Doch auf die Frage der Rhein-Zeitung, die im Moment bei weiteren Ortsbürgermeistern nachhört, wer sich im Mai wieder zur Wahl stellt, wäre das bei Brato eigentlich eine klare Sache gewesen. Ein deutliches Ja wurde da erwartet. Aber, auch wenn die Entscheidung noch länger sehr intern bleiben sollte, so musste er nun antworten. So sagte er es klar heraus: „Nein, ich trete nicht wieder zur Wahl des Stadtbürgermeisters an.“

Andreas Neuser Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net