Grafschaft

Zeichen eines Umdenkens: Gülle auf Gemeindeflächen soll verboten werden

Wird die Gemeinde Grafschaft zum Vorreiter einer umweltschonenden Landwirtschaft? Aus dem Umfeld der Gülle-Gegner gibt es diese Forderung an die Politik. Diese zeigt sich entschlossen, neue Wege einzuschlagen. Ein Gülleverbot auf gemeindeeigenen Flächen soll ein Anfang sein.

Frieder Bluhm Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net