Kreisstadt/Mainz

Wer bekommt den Zuschlag? LaGa-Entscheid lässt auf sich warten

Frust in der Kreisstadt: Für Dienstag hatte man eigentlich die Entscheidung erwartet, wer nun den Zuschlag für die Landesgartenschau 2022 bekommt.

Der Dahliengarten in Bad Neuenahr ist eine von vielen Parkanlagen, die das grüne Band einer Landesgartenschau bilden sollen.
Der Dahliengarten in Bad Neuenahr ist eine von vielen Parkanlagen, die das grüne Band einer Landesgartenschau bilden sollen.
Foto: Hans-Juergen Vollrath

Doch bis der Ministerrat diese liefert, soll es noch etwas dauern. „Der Punkt hat es nicht auf die gut gefüllte Tagesordnung geschafft“, erklärte Pressesprecherin Susanne Keeding vom Wirtschaftsministerium auf RZ-Nachfrage. „Wir hoffen, er kommt bei der nächsten eine Woche später auf drauf“, sagte sie. Offenbar sei der Beratungsbedarf groß, was auf eine schwierige und enge Entscheidung hindeute. Neben Bad Neuenahr-Ahrweiler haben sich Bad Kreuznach, Bitburg und Neuwied beworben.

fbl