Wassenach

Wassenach: Kurzfristig zum Ausbau der Kreuzung

Anfang Dezember hatte der Gemeinderat von Wassenach die Entscheidung über ein ortsbildprägendes Großprojekt noch vertagt, weil den Mandatsträgern wichtige Informationen fehlten. In einer kurzfristig einberufenen Sitzung wurden aber kurz vor Weihnachten doch noch Nägel mit Köpfen gemacht: Die Kreuzung Hauptstraße/Gleeser Straße/Wendelsgasse wird ausgebaut. Sogar der Auftrag über 192 000 Euro wurde schon vergeben. Zum Zuge kommt die Firma Schmitt aus Ulmen.

Hans-Willi Kempenich Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net