Grafschaft

Notlage bewegt Nierendorf: Eine Karawane der Hilfe ins Rollen gebracht

Über soziale Netzwerke verbreiteten sich am Samstagnachmittag Infos und Bilder von den Nierendorfer Unwetter-Schäden in Windeseile. Am darauffolgenden Sonntag trafen mehrere Hundert Helfer nicht nur aus den umliegenden Orten in Nierendorf ein.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net