Unfall auf der B 42 sorgte für Stau in den Abendstunden – ein Schwerverletzter

Ein Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten sorgte am Montagabend einen Stau auf der B 42 in Richtung Lahnstein bis zurück auf der Pfaffendorfer Brücke.

Am Montagabend kurz vor 19 Uhr befuhr ein 55-jähriger Mann mit seinem Pkw die B 42 aus Richtung Ehrenbreitstein kommend in Richtung Lahnstein. Kurz nach Passieren des Glockenbergtunnels kam sein Fahrzeug ins Schleudern und stieß gegen einen Brückenpfeiler.

Durch den Aufprall wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Der Schwerverletzte wurde durch den Rettungsdienst in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.

Während der Verkehrsunfallaufnahme musste die B 42 Richtungsfahrbahn
Lahnstein für 45 Minuten gesperrt werden. Polizeimeldung