Koblenz

Koblenzer Zug-Bilanz: Ein paar Schlägereien, aber alles im Rahmen

Altlöhrtor, Viktoriastraße, rund um den Zentralplatz: Das sind die Bereiche, an denen es an Rosenmontag immer wieder Ärger und Schlägereien gibt. Auch in diesem Jahr, wie der 1. Polizeihauptkommissar Martin Velten auf RZ-Anfrage sagt. Der kommissarische Leiter der Polizeiinspektion 1 sagt aber auch: „Es gab diesmal nichts, was über das normale Maß hinausging.“ Dafür verhielten sich einige Autofahrer deutlich uneinsichtiger und dreister als früher.

Lesezeit: 16 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net