Koblenz

Ärger, Lärm und Müll: Wie geht es am Koblenzer Bahnhof weiter?

Tag für Tag das gleiche Bild: Im Lauf des Mittags trudeln immer mehr Menschen am Bahnhofvorplatz ein, scharen sich um die Pflanzinsel vor der Sparkasse, um die Bänke am Busbahnhof oder vor dem Getränkemarkt. Oft sind sie laut, oft gibt es Krach, fast immer auch Hinterlassenschaften in Form von Müll und Glasscherben und an den umliegenden Hauswänden auch Urin- und Kotflecken.

Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net