Koblenz

25 Jahre nach Festungsmord: Polizei erhält neuen Hinweis zu Phantombild

Vor 25 Jahren ist die US-Touristin Amy Lopez bei einem Ausflug zur Festung Ehrenbreitstein getötet worden. Noch immer ist unklar, wer die 24-Jährige am Vormittag des 26. September 1994 in einem öffentlich zugängigen Gebäude am Südhang der Festung umbrachte. Vor Kurzem hat unsere Zeitung an dieses unaufgeklärte Verbrechen erinnert. Jetzt gibt es einen neuen Hinweis.

Katrin Steinert Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net