Archivierter Artikel vom 03.01.2020, 12:31 Uhr
Plus
Kruft

Zoff um Neubaugebiet Kruft Süd II: Runder Tisch ist geplant

Die Diskussionen um das Neubaugebiet Kruft Süd II hören nicht auf: Einige der Grundstückseigentümer ärgern sich nach wie vor darüber, dass der Ortsgemeinderat den Bebauungsplan in Bezug auf die Gestaltung der Hanggrundstücke geändert hatte – nachdem die Planungen für die Bebauung bereits weit fortgeschritten waren. In einem Fall hatten die Bauarbeiten sogar bereits begonnen. Bei der jüngsten Ortsgemeinderatssitzung stellten die Ratsmitglieder dann während der Einwohnerfragestunde fest, dass unter den Häuslebauern große Rechtsunsicherheit herrscht.

Von Patrick van Schewick Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema