Mayen

Wieder verlässt ein Chefarzt das Krankenhaus Mayen: SPD fordert Entlassung der GKM-Geschäftsführer

Verlässt ein weiterer Chefarzt das St.-Elisabeth-Krankenhaus in Mayen? Das will zumindest die Mayener SPD erfahren haben. Wie die Genossen in einer Pressemitteilung berichten, soll Dr. Ralph Rüdelstein, Chefarzt der Inneren Abteilung, das Haus verlassen. Nun fordern die Genossen die Entlassung der Geschäftsführer des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein (GKM), zu dem das St.-Elisabeth-Krankenhaus gehört.

Hilko Röttgers Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net