Mayen/Region

Katheter-Ausfall im Krankenhaus Mayen: Rettungsdienst ist beeinträchtigt

Der Ausfall des Herzkatheter-Messplatzes im Mayener St.-Elisabeth-Krankenhaus hat Auswirkungen auf den Rettungsdienst in der gesamten Region. Weil das Gerät in Mayen noch bis Ende des Monats nicht zur Verfügung steht, können zum Beispiel Notfallpatienten mit Verdacht auf Herzinfarkt dort zurzeit nicht aufgenommen werden. Sie müssen stattdessen nach Koblenz oder Neuwied gebracht werden.

Hilko Röttgers Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net