Mayen

Irrfahrt durch Mayen: 64-Jähriger baut Unfall mit 2,44 Promille

Eine Irrfahrt durch Mayen unternahm ein 64 Jahre alter Mann, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Wie die Polizei Mayen berichtet, baute der Mann aus der Verbandsgemeinde Pellenz mit seinem Auto am Donnerstagabend auf einem Supermarktplatz am Habsburgring einen Verkehrsunfall, indem er beim Ausparken gleich zwei Autos beschädigte.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net