Archivierter Artikel vom 15.04.2019, 12:27 Uhr
Kreis Mayen-Koblenz

Bis auf weiteres keine Termine: Landrat Saftig nach Herzinfarkt in Klinik

Wie die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz am Montag in einer Pressemitteilung mitteilt, befindet sich Landrat Dr. Alexander Saftig nach einem Herzinfarkt in stationärer medizinischer Behandlung.

Landrat Dr. Alexander Saftig.
Landrat Dr. Alexander Saftig.
Foto: Kreisverwaltung MYK

Der Zustand des 61-Jährigen sei stabil, heißt es weiter und dass er im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gut betreut wird. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass der Landrat in den nächsten Wochen keine Termine wahrnehmen wird. Seine Vertretung übernimmt der Erste Kreisbeigeordnete Burkhard Nauroth.