40.000

Zeitreise ins Reich von Ramses

Eine Kreuzfahrt auf dem Nil ist sicher nichts für Morgenmuffel. Nicht, dass man in den komfortablen Kabinen an Bord von Schiffen wie der "Zeina", dem Juwel des Nils, nicht bis mittags ausschlafen dürfte, nicht nachmittags auf dem Sonnendeck am Pool liegen könnte und den gewaltigen Strom beobachten, wie er nach Norden zieht.

Von unserem Redakteur Peter Seel Doch wer eine Nil-Kreuzfahrt unternimmt, der würde das Wichtigste versäumen, wenn er nicht ein halbes Dutzend jener Ausflüge mitmachen würde, die oft in aller Frühe beginnen ...
Lesezeit für diesen Artikel (944 Wörter): 4 Minuten, 06 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Reise - Das Urlaubs-Magazin
Meistgelesene Artikel
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Anzeige
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!

Event-Kalender