40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Fit & Gesund
  • » Bei Verdacht auf Pilzvergiftung immer Notarzt rufen
  • Bei Verdacht auf Pilzvergiftung immer Notarzt rufen

    Es ist Pilzzeit. Doch nicht jeder kennt die Pilze aus dem Effeff. Grundsätzlich gilt: Bei Anzeichen oder dem Verdacht auf eine Vergiftung muss sofort der Notzarzt gerufen und der Giftnotruf gewählt werden.

    Berlin (dpa/tmn) - Wenn sich jemand an Pilzen vergiftet hat, ist das ein Fall für den Rettungsdienst. Auf Hausmittel zum Beispiel gegen Übelkeit sollte man dann verzichten, warnt das Deutsche Rote ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    /serviceline/gesundheit/
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!