40.000

Erleuchtung ohne Quecksilber - Neue Energiesparlampe entwickelt

Karlsruhe/Hannover (dpa) – Das Aus für die Glühbirne hat die Forscher angestachelt: In Karlsruhe haben sie eine Energiesparlampe entwickelt, die ohne Quecksilber auskommt. Der Prototyp mit dem sperrigen Namen «3rdPPBulb» wird auf der Hannover Messe vorgestellt.

Wenn im Labor von Professor Rainer Kling eine seiner Energiesparlampen zu Bruch geht, kann er vollkommen entspannt bleiben. Denn er hantiert nicht mit Quecksilber. Seit mehr als zwei Jahren forscht ...
Lesezeit für diesen Artikel (581 Wörter): 2 Minuten, 31 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Berichte
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

2°C - 14°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 14°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!