40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Technik
  • » Zurück in die Zukunft - Electric Route 66
  • Aus unserem Archiv

    Zurück in die Zukunft – Electric Route 66

    Seit dem Bau der großen Schnellstraßen ist die ruhmreiche Route 66 zum Schleichweg für Sentimentale verkommen. Eine neue Initiative will sie nun per Stromstoß in die Moderne zurückführen.

    Die Akkus in der Mitte und eine fast hälftig austarierte Gewichtsverteilung vorn und hinten machen das Leichtgewicht mit
    Die Akkus in der Mitte und eine fast hälftig austarierte Gewichtsverteilung vorn und hinten machen das Leichtgewicht mit der Fahrgastzelle aus Karbon agil um die Hochachse

    Wenn es eine ideale Straße für das Elektroauto geben sollte - dann könnte das künftig die Route 66 sein. Zumindest der Abschnitt zwischen Michigan-See und dem Mississippi. Den nämlich will der Bundesstaat Illinois nun gemeinsam mit Autoherstellern und der University of California Davis elektrifizieren.

    Mindestens acht Schnellladestationen sollen auf dem knapp 500 Kilometer langen Abschnitt aufgestellt werden. Zusätzlich sind weitere Standard-Ladesäulen geplant. Wenn die Installation wie vorgesehen Mitte 2015 abgeschlossen ist, soll sie eine problemlose E-Auto-Reise zwischen Chicago und St. Louis ermöglichen. Unterstützt wird das Projekt auch von den Autoherstellern BMW, Mitsubishi und Nissan, die mit eigenen E-Autos auf dem US-Markt vertreten sind.

    Ihren Reiz hat die Elektrifizierung der Route 66 vor allem, weil das Reisetempo dort gemächlich ist. Neben den Einheimischen wird sie vor allem von Touristen genutzt, die dem Geist des alten Amerika hinterherspüren. Wer es eilig hat, nutzt das seit Ende der 50er-Jahre errichtete Interstate-Netz. Durch die effizientere Konkurrenz wurde die alte Landstraße zwischen den Großen Seen und Kalifornien in die Bedeutungslosigkeit verbannt. Heute sind von rund 3.944 Kilometern noch Teilstücke von insgesamt 3.400 Kilometern Länge vorhanden.

    Holger Holzer/SP-X

    Technik
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!