40.000
Aus unserem Archiv
Hannover

Luftfilter – Damit der Motor sauber atmen kann

dpa/tmn

Ein Luftfilter soll den Motor des Autos vor Verunreinigungen in der angesaugten Luft zu schützen. Der Filter verhindert damit einen vorzeitigen Verschleiß von Motorkomponenten wie Kolben oder Zylinderlaufflächen, erläutert der TÜV Nord in Hannover.

In der Regel befindet sich der Luftfilter in einem Gehäuse und besteht meist aus einem papierähnlichen Fasergewebe in Lamellenform, das feinste Schmutzpartikel oder Schwebstoffe abfängt.

Die zuvor gefilterte Luft gelangt laut dem TÜV dann in die Brennräume. Neben dem Luftfilter für den Motor gibt es noch einen weiteren Luftfilter im Auto: Er dient dazu, die Frischluft für den Innenraum von Feinstaub oder Pollen zu reinigen.

Ratgeber: Auto-ABC
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

16°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Wolfgang M. Schmitt
0261/892325
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!