40.000
Aus unserem Archiv

Zuerst im Sportage – Kia mit Mildhybrid-Diesel

Noch in diesem Jahr hält bei Kia ein neuer Antriebsstrang mit einer Kombination aus Dieselmotor und 48-Volt-Startergenerator Einzug.

Kia bringt einen Mildhybrid-Diesel auf den Markt
Kia bringt einen Mildhybrid-Diesel auf den Markt

In der zweiten Jahreshälfte bringt Kia im Kompakt-SUV Sportage einen Diesel-Mildhybrid, der 2019 auch im neuen Ceed Einzug halten soll. Der Antriebsstrang, der auf den Namen „EcoDynamics+“ hört, setzt zusätzlich zum Dieselmotor mit SCR-Kat auf eine 48-Volt-Batterie mit einem Mildhybrid-Startergenerator. Der Elektroboost von rund rund 10 kW/14 PS soll den Kia-Modellen bei Zwischensprints helfen und gleichzeitig einen Teil zur Energierückgewinnung bei Bergabfahrten oder im Schubbetrieb beitragen.

Neben dem Diesel-Hybrid plant Kia bis 2025 16 neue Modelle mit alternativem Antrieb. Dazu gehören je fünf Hybride, Plug-in-Hybride und Elektro-Autos sowie 2020 auch ein Brennstoffzellenfahrzeug.

Max Friedhoff/SP-X

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!