40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Triumph-Neuheiten mit viel Dampf und Nostalgie
  • Aus unserem Archiv

    Triumph-Neuheiten mit viel Dampf und Nostalgie

    Rosbach v.d. Höhe (dpa/tmn) - Der britische Motorradhersteller Triumph erweitert sein Reiseenduro-Angebot um das neue Topmodell Tiger Explorer. 2012 soll außerdem ein Sondermodell für Filmfans auf den Markt kommen.

    Triumph-Sondermodell für Filmfans
    So wie einst in Hollywood: Das Design des Sondermodells «Triumph Steve McQueen Edition» basiert auf der Bonneville T100. (Bild: Triumph/dpa/tmn)
    Foto: DPA

    Motorradhersteller Triumph bringt eine neue Enduro-Maschine - Tiger Explorer - auf den Markt. Zudem stellt das Unternehmen für das Modelljahr 2012 ein Sondermodell der Bonneville T100 für Fans der Hollywood-Legende Steve McQueen und eine besonders sportliche R-Version des Naked Bikes Speed Triple in Aussicht.

    Die Tiger Explorer wird von einem 1200 Kubikzentimeter großen Dreizylindermotor angetrieben und rangiert damit hubraummäßig über den Modellen Tiger 800 und Tiger 1050. Auf der Motorradmesse Eicma in Mailand (Publikumstage: 10. bis 13. November) soll die Maschine erstmals zu sehen sein und nächstes Jahr in den Handel kommen, teilt Triumph mit. Zu Fahrleistung und Preisen gibt es noch keine Informationen, dafür aber zur Serienausstattung: Standard werden unter anderem Tempomat, Traktionskontrolle und abschaltbares ABS sein.

    An einen berühmten Motorrad-Stunt im Filmklassiker «Gesprengte Ketten» sollt das Sondermodell «Triumph Steve McQueen Edition» auf Basis des Retrobikes Bonneville T100 erinnern. Das Design ist an das der Triumph Trophy TR6 angelehnt, mit der US-Schauspieler McQueen einen spektakulären Sprung absolvierte. Die auf 1100 Stück limitierte Edition bekommt unter anderem eine grüne Lackierung im Militärstil, einen Einzelsitz mit Gepäckträger und einen kleinen Rundscheinwerfer. Viele Teile wie Radnaben, Lenker und Federbeine sind schwarz.

    Analog zu den R-Versionen des Naked Bikes Street Triple und der Sportmaschine Daytona 675 wird es künftig eine Speed Triple R mit hochwertigerer Technik geben. Dazu zählen laut Triumph überarbeitete Stoßdämpfer, Leichtmetallräder und um fünf Prozent leistungsfähigere Bremsen. Die Speed Triple R sollen optisch ein rot lackierter Heckrahmen, goldene Federelemente und Anbauteile aus Karbon vom Basismodell abheben. Der 1050 Kubikzentimeter große Dreizylindermotor wird voraussichtlich unverändert 99 kW/135 PS leisten.

    Motorradmesse Eicma in Mailand

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!