40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Neuer Chevrolet Malibu soll weltweit gefallen
  • Aus unserem Archiv
    Detroit

    Neuer Chevrolet Malibu soll weltweit gefallen

    Chevrolet bringt eine neue Generation des Modells Malibu auf den Markt - und zwar weltweit. Der Wagen sei das erste Mittelklasse-Fahrzeug der Marke, das rund um die Welt verkauft werden soll, teilte der US-amerikanische Autohersteller mit.

    Enthüllt werde der Malibu im Vorfeld der Shanghai Motor Show in China (21. bis 28. April). Details zu Motoren und Ausstattung gab Chevrolet noch nicht bekannt. Bisher gebe es noch keinen konkreten Beschluss, das Fahrzeug auch in Deutschland anzubieten, sagte Chevrolets Deutschland-Sprecher Rej Husetovic und fügte hinzu: «Das ist aber durchaus vorstellbar.» Bei der Entwicklung sei «Wert auf ein globales Design gelegt» worden.

    Gefertigt wird der Malibu unter anderem in China und den USA. Er ist das fünfte Auto nach den Buick-Modellen Lacrosse und Regal sowie dem Saab 9-5 und dem Opel Insignia, das technisch auf der aktuellen Mittelklasse-Architektur von General Motors basiert.

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!