40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

Mercedes-Benz baut elektrischen Vito

dpa/tmn

Mercedes-Benz hat mit der Produktion einer elektrisch angetriebenen Version des Transporters Vito begonnen. Bis zum Herbst sollen 100 Fahrzeuge mit dem Namenszusatz E-Cell fertiggestellt werden.

Ab 2011 wollen die Schwaben weitere 2000 Einheiten bauen. Mit einer Akkuladung soll der E-Transporter rund 130 Kilometer schaffen. Das Spitzentempo wurde zugunsten der Reichweite auf 80 km/h begrenzt.

Die Nutzlast für den Vito E-Cell gibt Mercedes-Benz mit rund 900 Kilogramm an. Der Elektroantrieb leistet maximal 70 kW/95 PS. Die unter dem Ladeboden verstauten Batterien können an speziellen Ladestationen mit Starkstrom oder auch an einer Haushaltssteckdose aufgeladen werden.

Die Pilotkunden können den Vito E-Cell noch nicht kaufen, sondern nur gegen eine monatliche Nutzungsgebühr mieten. Zu welchen Konditionen, hat Mercedes-Benz noch nicht bekanntgegeben. Die Erprobungsphase für den Elektrotransporter ist auf vier Jahre und rund 80 000 Kilometer pro Fahrzeug festgelegt.

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

18°C - 33°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!