40.000
Aus unserem Archiv
Genf

Mercedes zeigt sparsame E- und C-Klasse

dpa/tmn

Mercedes will beweisen, dass auch in Verbrennungs-Motoren immer noch Spar-Potenzial steckt: Auf dem Genfer Autosalon (4. bis 14. März) werden daher neue Blue Efficiency-Varianten von E- und C-Klasse vorgestellt.

Für mehr Sparsamkeit sorgen Optimierungen im Detail, eine Start-Stopp-Funktion und die Siebengang-Automatik. So geht der Verbrauch des 150 kW/204 PS starken E 250 CDI von 5,8 auf 4,9 Liter zurück. Der CO2-Ausstoß verringert sich damit von 154 auf 129 g/km. Für den neuen C 220 CDI Blue Efficiency stehen 4,5 Liter und 119 g/km in der Liste.

Bei C- und E-Klasse wird es mit der Start-Stopp-Automatik nicht bleiben: «Nachdem wir diese Technik jetzt in unser aktuelles Automatikgetriebe integriert haben, wird sie sukzessive auch in allen anderen Modellvarianten zum Einsatz kommen», erklärte ein Firmensprecher. Genaue Termine wurden allerdings nicht genannt. Auch zum Verkaufsstart und den Preisen der neuen Sparversionen von E- und C-Klasse gab es keine Informationen.

Mehr Informationen zur Messe: www.salon-auto.ch/de/

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

17°C - 31°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!