40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Mehr Licht zum neuen Modelljahr - Subaru Levorg
  • Aus unserem Archiv

    Mehr Licht zum neuen Modelljahr – Subaru Levorg

    LED-Licht hatte der Subaru Levorg bereits serienmäßig, jetzt blickt es auch noch um die Kurve. Auch in anderen Details haben die Japaner ihren Allrad-Kombi nachgerüstet.

    Subaru hat den Levorg aufgewertet
    Subaru hat den Levorg aufgewertet

    Subaru wertet den Levorg zum neuen Modelljahr mit mehr Ausstattung auf. Der kompakte Allrad-Kombi erhält Kurvenlicht und Tagfahrleuchten für die serienmäßigen LED-Scheinwerfer, eine elektrisch einstellbare Lendenwirbelstütze und eine dreigeteilte Rückbanklehne. Darüber hinaus wurden Front, Felgen und Cockpit leicht überarbeitet. Gleiches gilt für die kamerabasierten Assistenzsysteme, die nun beispielsweise in größeren Geschwindigkeitsbereichen arbeiten. Unverändert bleibt der 125 kW/170 PS starke 1,6-Liter-Boxermotor, der serienmäßig an ein stufenloses Getriebe gekoppelt ist. Ebenfalls keine Änderungen gibt es beim Startpreis, der weiterhin bei 29.990 Euro liegt.

    Holger Holzer/SP-X

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!