40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Lada Priora jetzt auch als Kombi
  • Aus unserem Archiv
    Buxtehude

    Lada Priora jetzt auch als Kombi

    Lada bietet den Priora jetzt auch in Deutschland als Kombi an. Das hat der Importeur in Buxtehude mitgeteilt. Er fährt in einer Liga mit Autos wie dem Peugeot 207 SW oder dem Skoda Fabia Combi und kostet ab 9990 Euro.

    Lada Priora Kombi
    Großes Auto für vergleichsweise kleines Geld: Ab 9990 Euro bietet Lada den Priora jetzt auch in Deutschland als Kombi an. (Bild: Lada/dpa/tmn)

    Serienmäßig ist der 4,32 Meter lange Priora mit Servolenkung, elektrischen Fensterhebern, fernbedienbarer Zentralverriegelung, Alufelgen, ABS und Dachreling ausgestattet. Gegen Aufpreis gibt es eine Klimaanlage, Anhängekupplung und Standheizung. Der Wagen bietet fünf Sitzplätze und bis zu 1370 Liter Stauraum.

    Angetrieben wird der Kombi von einem 1,6 Liter großen Benziner mit 72 kW/98 PS. Er beschleunigt das Auto in 11,5 Sekunden auf Tempo 100, ermöglicht maximal 183 km/h und verbraucht 6,3 Liter. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 154 g/km. Um die Betriebskosten zu senken, bietet Lada für den Priora auf Wunsch auch eine Umrüstung auf Flüssiggas an.

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 5°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 10°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!