40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Auto & Verkehr
  • » Auto-News
  • » Historisches Jahr für Freizeitfahrzeuge - Caravan-Neuzulassungen
  • Aus unserem Archiv

    Historisches Jahr für Freizeitfahrzeuge – Caravan-Neuzulassungen

    2017 dürfte ein neues Rekordjahr für die Freizeitfahrzeugbranche in Deutschland werden. Wohnmobile und Caravans sind beliebt wie nie.

    Der Mageo 391 ist die Weiterentwicklung des Viertürers mit einer Einzelsitzanordnung wie im Pkw
    Der Mageo 391 ist die Weiterentwicklung des Viertürers mit einer Einzelsitzanordnung wie im Pkw

    Rekord bei den Neuanmeldungen: Nach Angaben des Caravanning-Branchenverbands CIVD hat das Kraftfahrt-Bundesamt in den ersten drei Quartalen 2017 mehr als 56.000 Neuzulassungen von Reisemobilen und Caravans registriert. Bereits nach einem Dreivierteljahr wurden damit so viele Freizeitfahrzeuge verkauft wie nie zuvor.

     

    Damit ist die Freizeitfahrzeug-Branche in den ersten drei Quartalen im Vergleich zum Vorjahr um rund 14 Prozent gewachsen. Mit 35.899 Zulassungen entfiel der größte Teil auf Wohnmobile, daneben wurden 20.140 neue Caravans neu angemeldet. Allein im September brachten die Camping-Freunde gegenüber dem Vorjahresmonat 17 Prozent mehr Caravans und 14 Prozent mehr Reisemobile als 2017 auf die Straßen.

    Max Friedhoff/SP-X

    Auto
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!