40.000
Aus unserem Archiv

Frankfurt bleibt der Größte – Flughäfen in Deutschland

Hinsichtlich des Passagieraufkommens bleibt der Frankfurter Flughafen die Nummer eins in Deutschland. Drei weitere Airports teilen sich den Markt nahezu unter sich auf.

Der Flughafen Frankfurt hat die meisten Flugpassagiere
Der Flughafen Frankfurt hat die meisten Flugpassagiere

Der Frankfurter Flughafen bleibt für Passagiere der wichtigste Airport in Deutschland. Mit 30,3 Millionen eingestiegenen Fluggästen verwies die Mainmetropole im Jahr 2015 den Flughafen München auf Rang zwei, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Von dort starteten im vergangenen Jahr 20,4 Millionen Passagiere. Jeweils mehr als 10 Millionen Einsteiger flogen von den Flughäfen Düsseldorf und Berlin ab, die gemeinsam auf einen Anteil von 20 Prozent kamen. Das verbleibende Drittel verteilt sich auf die übrigen Flughäfen und –plätze in Deutschland. Die Spanne reicht von großen Airports wie Hamburg (7,8 Millionen Passagiere) bis zu kleinen Anlagen wie auf Sylt oder in Lübeck (jeweils weniger als 100.000 Passagiere).

Holger Holzer/SP-X

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!