40.000

DülmenDer MF5 von Wiesmann braucht neuen Motor

dpa/tmn

Der Autobauer Wiesmann ist für sein Topmodell MF5 auf der Suche nach einem neuen Motor. Bisher arbeitete unter der Haube des Sportwagens ein 5,0 Liter großer und 373 kW/507 PS starker V10-Benziner von BMW.

Den nehmen die Bayern allerdings aus ihrem Programm, so dass der Motor nicht länger verfügbar ist. Als Ersatz stehen mehrere Aggregate zur Diskussion, so Wiesmann-Sprecher Frank Schütz im münsterländischen Dülmen. ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-3°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-4°C - 2°C
Montag

-3°C - 1°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!