40.000
Aus unserem Archiv

China bleibt Leitmarkt – Elektromobilität weltweit

Die chinesischen Elektroauto-Neuzulassungen explodieren. In Deutschland gibt es zumindest beständiges Wachstum. Und erstmals einen nennenswerten Marktanteil.

China will die Subventionen für kleine Elektroautos kürzen
China will die Subventionen für kleine Elektroautos kürzen

China baut seinen Vorsprung als größter E-Automarkt der Welt aus. Im ersten Quartal wurden dort 142.445 reine E-Autos und Plug-in-Hybride neu auf die Straße gebracht, wie das Center of Automotive Managemant in seiner vierteljährlich veröffentlichen Studie zur E-Mobilität ermittelt hat. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht das einem Plus von 154 Prozent.

In den übrigen großen Weltmärkten wächst der E-Auto-Absatz deutlich langsamer. In den USA legten die Neuzulassungen um 32 Prozent auf 54.000 Fahrzeuge zu, in Deutschland um 70 Prozent auf 17.549 Einheiten. Damit überholt die Bundesrepublik im weltweiten Vergleich Norwegen (16.181 Einheiten) und platziert sich auf Rang drei der größten E-Mobilitätsmärkte.

In Hinsicht auf die Marktanteile bleibt Norwegen jedoch global das Maß der Dinge. Die E-Autoquote legte im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu und stieg von 35,3 Prozent auf 47,9 Prozent. Auf Rang zwei folgen die Niederlande mit 3,3 Prozent, dann kommt China mit 2,0 Prozent (plus 1,2 Prozentpunkte). Auf gleichem Niveau liegen Deutschland (plus 0,8 Prozentpunkte) und Großbritannien (plus 0,5 Prozentpunkte), in den USA erreichen die E-Autos 1,3 Prozent (plus 0,3 Prozentpunkte).

Holger Holzer/SP-X

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

18°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!