40.000
Aus unserem Archiv
München

Autozulassung nach Umzug sofort erledigen

dpa/tmn

Autofahrer müssen ihren Wagen nach einem Umzug sofort bei der neuen Zulassungsstelle anmelden. Zieht der Fahrer in einen neuen Kreis, sei er verpflichtet, sein Fahrzeug innerhalb von ein bis drei Tagen umzumelden, sagt ADAC-Rechtsexperte Jost Kärger.

Ansonsten droht ein Verwarnungsgeld von bis zu 15 Euro. Lediglich Autofahrer in Hessen können ihr altes Kennzeichen behalten, wenn sie innerhalb des Bundeslandes umziehen. Der Fahrer braucht für die Anmeldung seines Wagens nicht nur Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief und Personalausweis: In der Regel muss er bei der Zulassungsstelle dem ADAC zufolge auch die alten Kennzeichenschilder, den gültigen Bericht der jüngsten Hauptuntersuchung und seine elektronische Versicherungsnummer vorzeigen.

Auto
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!