40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Finanzen & Beruf
  • » Beruf & Bildung
  • » Sakko vor dem Begrüßen schließen wirkt höflich
  • Aus unserem Archiv
    Bonn

    Sakko vor dem Begrüßen schließen wirkt höflich

    Das Sakko offen zu tragen, wirkt locker. Im Berufsleben gehört es aber zum guten Ton, es zu schließen, sobald es offiziell wird: Es ist ein Signal an den Gesprächspartner.

    Das Sakko wird beispielsweise geschlossen, wenn Mitarbeiter einem anderen vorgestellt werden, erklärt Agnes Jarosch vom Deutschen Knigge-Rat in Bonn. Sie müssten dann keineswegs fürchten, zugeknöpft und steif zu wirken. Im Gegenteil: Es sei ein Zeichen der Wertschätzung, das Sakko bei solchen Gelegenheiten zu schließen. «Man signalisiert damit dem anderen: Ich richte meine Kleidung für dich.» Gerade Ältere empfänden es schnell als respektlos, wenn jemand dies nicht tut.

    Geschlossen wird das Sakko mit der linken Hand. «Die rechte brauche ich ja zum Begrüßen», erläutert Jarosch. Mitarbeiter machen aber keine gute Figur, wenn sie dabei lange an sich herumnesteln müssen. Stilvoll wirkt das Schließen der Anzugjacke also nur, wenn es diskret geschieht und flüssig von der Hand geht - das üben Berufstätige am besten ein wenig.

    Auch wenn Berufstätige eine Präsentation halten, mache es einen besseren Eindruck, das Sakko geschlossen zu tragen, rät Jarosch. In der Modewerbung werde es zwar oft offen getragen. Das liege daran, dass Hersteller so auch Hemd, Gürtel und Krawatte zeigen könnten. «Der Büroalltag ist aber keine Modenschau.»

    /serviceline/beruf_bildung/
    Meistgelesene Artikel
    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!