40.000
  • Startseite
  • » Ratgeber
  • » Finanzen & Beruf
  • » Beruf & Bildung
  • » Auch im Hochsommer sind Halbschuhe zum Anzug Pflicht
  • Aus unserem Archiv

    Auch im Hochsommer sind Halbschuhe zum Anzug Pflicht

    Norderstedt (dpa/tmn) - Bei der Business-Etikette sind auch im Hochsommer keine faulen Kompromisse erlaubt. «Zum Anzug gehören selbst bei 30 Grad Halbschuhe», sagt die Etikette-Expertin Bettina Angerer. Sandalen gehen in dieser Kombination gar nicht.

    Tabu ist außerdem, barfuß in die Schuhe zu schlüpfen. «Das stelle ich mir auch gruselig vor, schon wegen der Gefahr, dann Blasen zu bekommen», sagt die Trainerin aus Norderstedt. Besser als Socken sind Strümpfe, die zumindest wadenlang sein sollten. Schließlich gelte die Regel, dass Männer kein nacktes Bein zeigen.

    Frauen haben es in dieser Hinsicht besser: «Allerdings schreibt die Etikette auch für warme Sommertage Nylonstrümpfe vor», erklärt Angerer. «An der Regel hat sich nichts geändert.» Es gebe allerdings immer mehr Frauen, die sich nicht daran halten. Bei den Schuhen gilt: Sie dürfen hinten offen sein. Ein Etiketteverstoß seien aber Schuhe, die vorne offen sind: «Die Zehen sollte man nicht sehen.»

    /serviceline/beruf_bildung/
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!