Fit fürs Studium

Worum geht es beim Streit ums Zentralabi?

Sticheleien zwischen den Bundesländern über „Billig“- und „Elite“-Abis gibt es seit Jahren – verbunden mit der Debatte, wie fit Deutschlands Abiturienten eigentlich fürs Studium sind oder sein müssten. Schon in den 1990ern wurden Forderungen nach einem Zentralabitur laut. Worum geht es dabei genau?

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net