Grüner Daumen

Schnelle Winter-Deko: Zweige in kahle Balkonkästen stecken

Alte Weihnachtsbäume müssen nicht auf dem Müll landen. Mit abgeschnittenen Zweigen lassen sich Balkonkästen schnell und einfach winterlich dekorieren.

Dekoration mit Zweigen
Ein Tipp für alle, die einen Weihnachtsbaum entsorgen müssen: Seine Zweige abschneiden und für die Kasten-Dekoration nutzen.
Foto: Oliver Berg/dpa

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) – Nicht mehr bepflanzte Balkonkästen können trotzdem begrünt sein: Die Experten der Gartenakademie Rheinland-Pfalz raten, Tannen- oder Kiefernzweige hineinzustecken.

Dazwischen sorgen Zweige mit Fruchtständen wie Hagebutten oder Tannenzapfen für Auflockerung.

Ein Tipp für alle, die einen Weihnachtsbaum entsorgen müssen: Seine Zweige abschneiden und für die Kasten-Dekoration nutzen. Alternativ bieten sich die Zweige als Frostschutz für empfindliche Gartengewächse an.