Archivierter Artikel vom 03.02.2020, 08:07 Uhr

Hamburg ist am teuersten – Gebrauchtwagen-Preise

Wer einen Gebrauchtwagen sucht, findet in Mecklenburg-Vorpommern die günstigsten Modelle. In Hamburg ist es am teuersten..

In Hamburg werden die teuersten Gebrauchten angeboten
In Hamburg werden die teuersten Gebrauchten angeboten

SP-X/Berlin. In Hamburg gibt es die teuersten Gebrauchtwagen. Im Schnitt werden in der Hansestadt 23.794 Euro für einen Pkw aus Vorbesitz aufgerufen, wie aus einem Bundesländervergleich des Online-Marktplatzes „Mobile.de“ hervorgeht. Auf Rang zwei liegt Bayern mit 22.973 Euro, gefolgt von Baden-Württemberg mit 22.152 Euro. Der Bundesschnitt liegt bei 21.282 Euro, die günstigsten Gebrauchten gibt es in Mecklenburg-Vorpommern, wo die Inserenten im Mittel 17.854 Euro verlangen.

Holger Holzer/SP-X