SUV mit Zwischengröße

Der Mazda CX-30 im ersten Test

30 Zentimeter waren offenbar zu viel. Das ist der Abstand, der bislang zwischen dem CX-3 und CX-5 von Mazda gelegen hat. Mit dem CX-30 schließen die Japaner jetzt die Lücke. Der zielt zwar auf ein durch und durch gängiges Segment, erlaubt sich aber ein paar Eigenheiten.

Alle Daten laut Hersteller, GDV, Schwacke Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net