Archivierter Artikel vom 20.09.2021, 12:07 Uhr

Zweifarbig ins Abenteuer – Toyota RAV4 Adventure

Der Toyota RAV4 zählt sowieso zu den kantigeren SUV. Künftig gibt es in auch in noch kerniger.

Toyota rüstet den RAV4 auf Wunsch optisch auf
Toyota rüstet den RAV4 auf Wunsch optisch auf

SP-X/Köln. Im robusten Offroad-Look tritt Anfang 2022 die neue “Adventure”-Variante des Toyota RAV4 an. Kennzeichen sind ein schwarzer Kühlergrill mit mittigem Markenlogo, Unterbodenschutz und verbreiterte Radkästen mit Kunststoff-Planken. Dazu kommen Zweifarb-Lack, 19-Zoll-Räder und schwarze Kunstledersitze mit orangenen Nähten. Für den Vortrieb sorgt ein 163 kW/22 PS starker Hybridantrieb mit Allradtechnik. Einen Preis nennt der Hersteller nicht, die Standardvariante des Kompakt-SUV kostet mit gleicher Technik rund 40.000 Euro.

Holger Holzer/SP-X