Archivierter Artikel vom 16.05.2022, 14:07 Uhr

Tausend PS für den Kundensport – Porsche 718 Cayman GT4 ePerformance

Der Motorsport wird elektrisch. Porsche arbeitet schon an einem brachialen Antrieb für seine Kunden.

Von Holger Holzer/SP-X

SP-X/Stuttgart. Porsche arbeitet an der elektrischen Zukunft des Motorsports. Die Stuttgarter haben nun die Erprobung des künftigen E-Antriebsstrangs für den Kundensport gestartet. Die Kombination aus 800 kW/1.088 PS, 900-Volt-Batterie und Allradtechnik kommt an Bord eines 718 GT4 Clubsport zum Einsatz. Im Rennbetrieb sollen 30 Minuten lang dauerhaft 450 kW/612 PS abrufbar sein. Erstmals öffentlich gezeigt wird der 718 Cayman GT4 ePerformance genannte Prototyp Ende Juni beim Goodwood Festival of Speed. Langfristig soll ein Kundensportauto mit vergleichbarer Technik und Anleihen an der IAA-Studie Mission R von 2017 an den Start gehen, jedoch wohl nicht vor 2025.

Holger Holzer/SP-X