Stärkerer Benziner für Seat Alhambra

Mörfelden (dpa/tmn). Autohersteller Seat bietet für das Van-Modell Alhambra eine neue Topmotorisierung an. Der 2,0 Liter große Turbobenziner mit Direkteinspritzung leistet 147 kW/200 PS, teilt das spanische Unternehmen mit.

Damit beschleunigt der Wagen in 8,3 Sekunden auf Tempo 100, der Verbrauch soll bei 8,4 Litern liegen (CO2-Ausstoß: 196 g/km). Mit sechsstufigem Doppelkupplungsgetriebe kostet der Wagen ab 34 150 Euro. Die Motorvarianten 1.4 TSI Ecomotive (110 kW/150 PS) und 2.0 TDI CR Ecomotive (125 kW/170 PS) können außerdem nun wahlweise mit Automatik- oder Schaltgetriebe kombiniert werden.