Nissan Murano ab September auch als Diesel

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Nissan bietet den Murano jetzt auch mit einem Diesel-Motor an. Bei der Vorstellung des zugleich leicht überarbeiteten Geländewagens in Frankfurt kündigte der Hersteller die Markteinführung für Anfang September an. Die Preise beginnen bei 45 590 Euro.

Der neue Selbstzünder ist ein Vierzylinder mit 2,5 Litern Hubraum, der auf eine Leistung von 140 kW/190 PS kommt und grundsätzlich mit einer sechsstufigen Automatik kombiniert wird. Das Aggregat beschleunigt den Allradler binnen 10,5 Sekunden auf Tempo 100. Als Höchstgeschwindigkeit gibt Nissan 198 km/h an. Der Verbrauch liegt im Normzyklus bei 8,0 Litern (CO2-Ausstoß: 210 g/km).