Fanmobil für Teenager – Opel Rocks-e 09-Edition

Mit dem Rocks-e hat Opel eine bereits recht spezielle Kundschaft im Fokus. Mit dem Sondermodell 09-Edition spitzt sich die Zielgruppe weiter zu.

Von Mario Hommen/SP-X
Der Rocks-e Edition 09 will den besonders jungen Fan-Nachwuchs begeistern
Der Rocks-e Edition 09 will den besonders jungen Fan-Nachwuchs begeistern

SP-X/Rüsselsheim. Opel legt sein Leichtbau-Elektroauto Rocks-e als auf 1.909 Exemplare limitiertes Sondermodell 09-Edition auf: Die dem Fußballclub Borussia Dortmund gewidmete Version zeichnet sich durch gelbe Akzente außen und innen sowie Sitzbezüge im BVB-Design aus. Darüber hinaus sind im Preis von 9.009 Euro ein Rucksack mit BVB-Logo und ein BVB-Trikot enthalten. Wer bis Ende April die 09-Edition des Rocks-e ordert, erhält zudem zwei Tickets für das letzte Saison-Heimspiel der Borussen inklusive Stadionführung und Spieler-Treffen.

Innen bietet das Sondermodell Sitzbezüge im BVB-Design
Innen bietet das Sondermodell Sitzbezüge im BVB-Design

Technisch bleibt der Borussen-Rocks-e unverändert. Mit seinem 6 kW/8 PS starken E-Antrieb fährt der Zweisitzer der Leichtfahrzeugklasse L6e maximal 45 km/h schnell und darf somit von Rollerführerscheininhabern (Klasse AM) ab einem Alter von 15 Jahren gefahren werden.

Außerdem erhalten Käufer eines Rocks-e in BVB-Aufmachung einen Rucksack, der im Innenraum eine spezielle Rucksackhalteru
Außerdem erhalten Käufer eines Rocks-e in BVB-Aufmachung einen Rucksack, der im Innenraum eine spezielle Rucksackhalterung findet
Mario Hommen/SP-X