Diesel-Rußfilter: Förderung nur noch bis Jahresende

München (dpa/tmn) – Die staatliche Nachrüstförderung von Rußpartikelfiltern für Diesel-Fahrzeuge läuft zum Jahresende aus. Um den Zuschuss in Höhe von 330 Euro noch einzustreichen, sollten interessierte Autobesitzer schnell handeln, rät der ADAC in München.

Der Einbautermin des Filters muss den Angaben zufolge vor dem 31. Dezember liegen. Förderanträge können dann noch bis zum 15. Februar 2011 beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle eingereicht werden. Die Förderung gilt nicht nur für Pkw, sondern auch für Wohnmobile und leichte Nutzfahrzeug bis 3,5 Tonnen. Laut dem ADAC sind noch 33 Millionen Euro im Fördertopf. Das reiche für 100 000 Umrüstungen. Bislang seien erst 60 000 Fahrzeuge umgebaut worden.

Download des Antrags