Archivierter Artikel vom 25.05.2022, 11:07 Uhr

Der Mercedes unter den Kinderwagen – AMG GT Edition

Auch die Kleinsten könne AMG GT fahren. Allerdings nur, wenn jemand schiebt.

Von Holger Holzer/SP-X
ercedes und Hartan legen ein Sondermodell ihres gemeinsam für den Nachwuchs entwickelten Modells AMG GT auf
ercedes und Hartan legen ein Sondermodell ihres gemeinsam für den Nachwuchs entwickelten Modells AMG GT auf

SP-X/Stuttgart. Was bei Autos klappt, klappt auch bei Kinderwagen: Mercedes und Hartan legen ein Sondermodell ihres gemeinsam für den Nachwuchs entwickelten Modells AMG GT auf. Die auf 299 Einheiten limitierte „Edition“ zeichnet sich durch ein rot-schwarzes Verdeck, Kreuzspeichenfelgen und Sitzeinlagen aus der Kunstfaser Dinamica aus, die auch beim Gestühl der Sportwagen von AMG zum Einsatz kommt. Dazu gibt es eine nummerierte Sondermodell-Plakette am Gestell. Einen Preis nennen die beiden Hersteller nicht, bereits der Serien-Kinderwagen AMG GT kostet rund 1.100 Euro.

Holger Holzer/SP-X