Archivierter Artikel vom 26.02.2021, 16:07 Uhr

Das letzte Jubiläum vor dem 50. – VW Golf GTI Clubsport 45

Kurz nach den GTI-Standardmodellen legt VW eine Sonderedition des Kompaktsportlers auf. Die will vor allem optisch und akustisch punkten.

VW legt ein Sondermodell des GTI auf
VW legt ein Sondermodell des GTI auf

SP-X/Wolfsburg. Zum 45. Geburtstag des Golf GTI legt VW das Sondermodell „Clubsport 45“ auf. Basis bildet die 221 kW/300 PS starke normale „Clubsport“-Variante des Kompaktsportlers, zu den speziellen Zutaten zählen unter anderem eine Akrapovic-Abgasanlage, schwarze 19-Zoll-Felgen mit Zierstreifen und ein schwarz lackiertes Dach. Die Preise starten bei 47.790 Euro und liegen damit rund 6.500 Euro oberhalb des Standard-Clubsport-Modells.

Das Geburtstags-Sondermodell steht in einer ganzen Reihe von Jubiläums-Auflagen des GTI. Vor zehn Jahren etwa gab es die 173 kW/235 PS starke „Edition 35“ auf Basis des Golf VI.

Holger Holzer/SP-X