40.000
  • Startseite
  • » Thema Garten
  • » Doch Verbot für Afrikanisches Lampenputzergras
  • Doch Verbot für Afrikanisches Lampenputzergras

    Es klingt nach einer Banalität, aber manche Hobbygärtner dürfte es wundern: Das im Garten beliebte Afrikanische Lampenputzergras wurde von der EU verboten - zum Naturschutz im warmen Süden. Auch für Profis ist nicht eindeutig, welche Folgen das nun in Deutschland hat.

    Berlin (dpa/tmn) - Das bei Hobbygärtnern beliebte Federborstengras der Art Pennisetum setaceum darf in Deutschland nicht mehr verkauft und kultiviert werden. Das haben mehrere der für den Naturschutz zuständigen Landesämter oder Umweltministerien ...

    Lesezeit für diesen Artikel (607 Wörter): 2 Minuten, 38 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ratgeber: Garten & Umwelt
    Meistgelesene Artikel