40.000

BerlinAlles blüht und duftet - Hobbygärtner genießen den Juni

Im Juni ist Sommer. Dann steht der Garten in voller Blüte. Aber langsam muss sich der Hobbygärtner schon wieder darauf einstellen, dass das Gartenjahr seinen Zenit überschreitet. Das sind seine Aufgaben im Monat Juni.

Der Höhepunkt des Gartenjahres ist erreicht: Alles sprießt, vieles blüht und duftet. Was Hobbygärtner nun tun sollten? «Genießen, einfach einmal genießen», rät Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie in ...
Lesezeit für diesen Artikel (590 Wörter): 2 Minuten, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Ratgeber: Garten & Umwelt
Meistgelesene Artikel